Von Landhaus bis Modern: Welcher Stil darf es in der Küche sein?

Küchen für jeden Geschmack

Ihr seid bereit für eure neue Küche, seid euch aber noch nicht sicher, wie sie aussehen soll? Die Möglichkeiten sind so vielfältig, dass man schnell den Überblick verliert. Während früher eine Küche einfach eine Küche sein musste und die Funktionalität im Vordergrund stand, spielen heutzutage die Wohnlichkeit und die Atmosphäre eine ebenso große Rolle. Ob man es modern oder klassisch, puristisch, minimalistisch oder gemütlich mag – die Küche sollte immer den Geschmack ihrer Besitzer widerspiegeln.

Das Design eurer neuen Küche trägt entscheidend zum persönlichen Wohlfühlerlebnis bei. Deshalb sollte dieses auch zum Rest der Einrichtung eurer vier Wände passen.

Die Wahl des Küchenstils ist wohl eine der wichtigsten. Bevor ihr mit der Planung eurer neuen Küche starten, solltet ihr euch so viele Inspirationen wie möglich einholen und euch vergewissern, welchen Küchenstil ihr favorisiert. Neben persönlichem Geschmack solltet ihr auch die räumlichen Gegebenheiten berücksichtigen. Doch welche Küchenstile gibt es eigentlich und welcher eignet sich besonders gut für euch? Hier erfahrt Ihr jetzt mehr über unsere Küchenstile und wodurch sie sich auszeichnen.
Wenn ihr noch unschlüssig seid, vereinbart gerne einen unverbindlichen Beratungstermin mit unseren Küchenexperten oder ihr nutzt unseren Online-Küchenplaner.

Die Landhausküche

Die Landhausküche gewinnt immer mehr an Beliebtheit und das zurecht. Kaum ein anderer Küchenstil ist individueller, facettenreicher und schon lange nicht mehr altmodisch. Der Landhausstil lehnt sich an die gemütliche Bauernküche von früher an. Daher hat selbst der moderne Landhausstil einen unverkennbaren Charme, der bereits auf den ersten Blick zum Wohlfühlen einlädt. Dieser Küchenstil zeichnet sich insbesondere durch die typischen Kassettenfronten und auffälligen Knöpfe oder Griffe aus. Durch solche Elemente erhält man einen besonders nostalgischen Look. Genau das richtige für alle Küchenliebhaber, die detailverliebt sind und ein gemütliches Ambiente bevorzugen. Mit einer Landhausküche entsteht ein wohliger Rückzugsraum, in dem man sich wunderbar vom Alltagsstress erholen kann. Allein durch die Behaglichkeit, die sie ausstrahlt, kommen wir zur Ruhe. Wem der klassische Landhausstil zu verspielt ist, für den ist ein moderner Landhaus Stil genau das Richtige. Bei diesem können beispielsweise geradlinige Rahmenfronten mit modernen Griffen kombiniert werden. Das Ergebnis ist ein modernes Design, das für eine Wohlfühlatmosphäre sorgt. Egal ob klassisch verspielter oder moderner Landhausstil, wir beraten euch gerne, damit ihr eure perfekte Landhausküche findet.

Die moderne Küche

Neben Funktionalität und Ergonomie rückt das Design stärker in den Vordergrund. Zudem dringt die moderne Küche mehr und mehr in den Wohnbereich ein: Die offene Wohnküche, gerne mit Insellösung, ist mittlerweile ein Standard in Neubauten. Eine moderne Küche zeichnet sich insbesondere durch ein sehr puristisches Design aus. Geradlinige, klare Formen und ein reines Erscheinungsbild sind hier an der Tagesordnung. Ob in klassischem Weiß, trendigem Schwarz oder Grau – der Farbwahl sind keine Grenzen gesetzt. Auch wenn das moderne Küchendesign schlicht und zurückhaltend ist, muss es noch lange nicht unauffällig sein. Durch die Kombination aus unterschiedlichen Farben und Materialien lassen sich aufregende Kontraste kreieren, die für Aufsehen sorgen und zum Blickfang werden. Die Modernität einer Küche zeigt sich an vielen Einzelheiten. An hochwertigen Küchenfronten mit Antifingerprint-Beschichtung und grifflosen Fronten. An cleveren Eckschranklösungen, die jeden Winkel der Küche bestmöglich für Stauraum nutzen. An Küchengeräten, die energieeffizient arbeiten, vernetzt sind und mit Kochassistenten das Kochen zum leichten Spaß machen. Ihr wollt auch in den Genuss einer modernen Küche kommen? Dann schaut doch mal auf unserer Webseite vorbei. 

Die Design-Küche

Design-Küchen setzen ein Statement in Eurem Zuhause. Sie zeichnet sich vor allem durch ihre Extravaganz und Ästhetik aus. Das innovative Design zieht alle Blicke auf sich und hebt sich augenblicklich ab. Das Erscheinungsbild ähnelt stark dem einer modernen Küche, denn das Design ist geprägt von Geradlinigkeit und Minimalismus. Dennoch gibt es einige kleine, aber feine Unterschiede. Das Design ist wesentlich ausgefallener und die hochwertigen Materialien wie Glas, Edelstahl oder Stein sind ideal aufeinander abgestimmt und stechen auf Anhieb hervor. Dadurch wirkt die Design-Küche edel und luxuriös. Design-Küchen sind meist monochrom gestaltet. Eine Farbe oder Farbrichtung dominiert das gesamte Küchenkonzept. Perfekt abgerundet wird die Design-Küche durch hochwertige Elektrogeräte. Genau das Richtige für all diejenigen, die höchste Ansprüche an eine perfekte Komposition aus Material, Design sowie Technik haben. Möbel Debbeler hat viele interessante Design-Küchen für euch – schaut gerne mal vorbei!

Pflege Küchenfronten

Küchenfronten aus Lack, Glas, Holz, Edelstahl oder Kunststoff sehen nicht nur gut aus, sondern sind zudem robust, langlebig und pflegeleicht. Doch wie reinigt man diese Fronten am besten?

Pflegetipps:

  • Verwendet grundsätzlich nur milde Haushaltsreiniger, die in deiner Produktinformation ausdrücklich für die Küchenmöbel vorgesehen sind.
  • Benutzt ein weiche und nicht fusselnde Tücher, ein Ledertuch oder einen Schwamm.
  • Achtet darauf, dass die Tücher vor dem Gebrauch sauber sind!
  • Verwendet auf keinen Fall stark chemische Substanzen sowie scheuernde Putz- oder Lösungsmittel.
  • Auch Stahlwolle oder Topfkratzer zerstören die Oberfläche so stark, dass eine Aufarbeitung nicht mehr möglich ist.
  • Entfernt Verschmutzungen immer so schnell wie möglich. Frische Flecken lassen sich wesentlich leichter und somit meistens vollständig entfernen.
  • Nach der Reinigung alle Oberflächen gründlich trockenwischen.